UZ_Birthday
    Geburtstag

demnächst:
CB Online
Keiner

Statistik
Seitenaufrufe : 536624
CB Login
Banner

PostHeaderIcon FC Bine spielt und feiert sonntags

Und schon wieder ein Sonntagsspiel ! Doch diesmal ist die DFL nur im übertragenen Sinne Schuld, denn sie legte das letzte Bundesliga-Heimspiel auf Freitag, 12.12.08, an dem normalerweise auch der FC Bine trainiert. Doch dieses Bundesligaspiel zwischen den beiden Borussia`s will niemand verpassen, weshalb der "kleine" FCB auf den kommenden Sonntag ausgewichen ist.

Der Sportdirektor dazu: "Erst sollen sich alle Jungs um 16:00 Uhr nochmal so richtig auspowern - die Torjägerkrone ist ja noch nicht vergeben" Es ist ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen dem mehrfachen Torjäger-Kronenträger "Ecki" und Ulf (die Redaktion). "Im Anschluß an das Spiel findet die Siegerehrung im Plaza bei Hedi statt und sicherlich wird auch der Weihnachtsmann wieder anwesend sein, der wie immer viele Pokale und Medaillen bereit hält", so Zeljko weiter.

 

PostHeaderIcon Es weihnachtet sehr..

 

Weihnachtsfeier FC Bine

Die FC Bine-Weihnachtsfeier findet in diesem Jahr am So., 14.12.08 um 18 Uhr im Plaza (Vinckeplatz, neben Hedi) statt.

An diesem Tag ist das Fußballtraining um 16.00 Uhr angesetzt.

 

PostHeaderIcon Späte Ehre für den Torjäger


Mehr als 36 Jahre nach seiner erfolgreichsten Saison für Rot-Weiß Oberhausen hatte Lothar Kobluhn warten müssen, bis ihm im letzten Jahr endlich die Kicker-Torjägerkanone überreicht wurde.

Ganz so lang dauerte es nicht, bis der FC Bine-Vorstand seine Meinung korrigierte und Raubi zum "Spieler des Tages" wählte und auch kürte.

Er ist Jurist, BVB-Präsident, Vorsitzender des Ligaverbandes - und nun auch FC Bine "Spieler des Tages". Die Ehre wurde ihm aufgrund seines tollen Spiels gegen FC Dortmund Allstars und seiner entscheidenden Tore zuteil, durch die das Unendschieden erst möglich wurde.

Herzlichen Glückwunsch "Auge", "Raubi", oder auch ehrfurchtsvoll "Präsident".

 

PostHeaderIcon Jui mit pers. Bestzeit beim Florida-Ironman

In seinem normalen Leben sieht der Arbeitstag von "Jui", alias Uwe Prein etwas anders aus. Als Rechtsanwalt schlägt er sich mit Akten und Gerichten rum. Am Allerheiligen jedoch bestritt Jui seinen zweiten Florida-Ironman und erzielte mit 14 Stunden, 22 Minuten seine persönliche Bestleistung.

Im Einzelnen:

  • 3,86 km Schwimmen: 1:30:34 Std.
  • 180 km Radfahren:     6:28:18 Std.
  •   42 km Laufen:          5:59:30 Std.

Der beste (Profi allerdings), der nach dem wichtigsten Hawai-Ironman den Florida-Ironman bestritt, kam nach 8:07:59 Std. ins Ziel. Hier die Gesamtresultate

Fotos mit FC Bine-Trikot folgen.

 

PostHeaderIcon FC Bine draußen weiterhin ungeschlagen

Auf dem Trainingsgelände des BVB traten bei 5 Grad und Nieselregen die Binen gegen "SV Dortmund Allstars" an. Gegen kämpfende Gegner, die teilweise mit Landesliga-Spielern aufgefüllt und im Schnitt knapp 30 Lenze zählte, gaben sich die Binen am Allerheiligen ihr Stelldichein. Auf dem äusserst schnellen Kunstrasen-Aussenplatz wurde die Standartauswahl der Binen mit weiteren Prominenten aufgefüllt.


Auf der Taktiktafel hatte Zeljko die Anfangsformation zu Papier gebracht. Mit einer 4-3-3 Taktik sollte der Gegner bezwungen werden: Dida Duda im Tor, Ralle, Eddy, Chris und Ulf in der Abwehr, im Mittelfeld Saftig, Swetty und Zeljko sowie im Sturm Matthes, Raubi und Theo. 

Die in den Vorstellungen des Sportdirektors angestrebte Taktik sollte aufgrund der agressiven Spielweise der SV Dortmund Allstars kräftig durcheinander gewirbelt werden.
Zeljko selbst musste bereits nach 10 min. aufgrund einer Muskelverhärtung das Spielfeld verlassen. Für ihn kam Martin ins Spiel. Besonders die nicht eingespielte Abwehr machte dem Gastgeber zunächst Sorgen.

Immer wieder konnten sich die frisch wirkenden Allstars gegen zwei, drei Bine-Spieler durchsetzen und kamen so in der 20.Min zum bis dahin verdienten 1:0.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon FC Bine tritt an beim Ironman Florida


1. November 2008

07:00 Uhr: Nicht sein erster Ironman, den Uwe als bekenndender USA-Fan bestreitet, aber sein liebster.. New York und andere Marathonläufe hat unser FCB-Spieler bereits bestritten. Ebenfalls Triathlon- und Ironman-Wettbewerbe.(42km laufen, 3,8km schwimmen u. 180km radfahren). 

Mit der Startnummer 1812 wird Uwe Prein heute zum zweiten Mal den FC Bine beim Florida-Ironman vertreten. Um 7:00 Uhr Ortszeit ging es in den Key`s von Florida bereits los. Drücken wir ihm die Daumen...

13:00Uhr: Der FC Bine bestreitet das erste Freundschaftsspiel (großer Kunstrasenplatz) auf dem BVB-Trainingsgelände gegen SV Dortmund Allstars.  Voraussichtlich mit dabei: Dr.Reinhard Rauball, Reinhard Saftig, Heiko Herrlich, Theo Schneider.

Wir berichten weiter..

 

PostHeaderIcon FC Bine: Samstag gegen "SV Dortmund Allstars"

Am Samstag, 1.11. (Allerheiligen) um 13:00 Uhr wird der FC Bine auf dem BVB-Trainingsgelände (Kunstrasen-Großfeld) gegen SV Dortmund Allstars antreten. (Heßlingsweg, Do.-Brackel)

Das gewohnte Hallentraining am Freitag, fällt somit aus. 

 

<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 17 von 27

Banner
Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
Who's Online
Wir haben 52 Gäste online