UZ_Birthday
    Geburtstag

demnächst:
CB Online
Keiner
Statistik
Seitenaufrufe : 390337
CB Login
Banner

PostHeaderIcon Spielbericht 9.11.07

Rücken geklagt. Die Ärzte rieten ihm von weiteren sportlichen Auftritten ab. Doch für Ecki stand mehr auf dem Spiel: Die Torjägerkrone war in Gefahr..
Theo, nach überstandenem Muskelfaserriß in der Wade, führt nach wie vor die Torjägerliste der Binen an. Doch der Reginalligatrainer wirkte heute etwas lustlos und musste auch aufgrund familiärer Verpflichtungen schon frühzeitig den Platz verlassen.

Glücklich für Ecki? Nein, denn trotzdem seine Wunderheiler ihn für das heutige Spiel fitspritzten, reichte es nur für einen Kurzeinsatz, der gerade einmal zu 2 Toren reichte. Nur wenig an Boden gutmachen konnte er somit, da Theo ebenfalls einen Treffer erzielte.

Wenngleich alle anderen Protagonisten - wie es scheint - aktuell und aufgrund der Vorkommnisse und dem Kampf um die Torjäger-Jahresabschlußwertung etwas in den Hintergrund geraten, wurde doch auch attraktiver Fußball gezeigt. Lange Zeit lag das orangene Team in Führung - erst als der später hinzugestoßene Zeljko das Feld betrat und wie immer 2-3 Gegenspieler an sich band, wurden Räume für die Blauen geschaffen, die zum Ende der ersten Halbzeit den teilweise deutlichen Rückstand wieder aufholen konnten.

Die zweite Halbzeit begann mit 4:0 für Orange - bevor auch die blauen wieder etwas Fuß fassen konnten. Deren Keeper "Duda" konnte sich mit einigen Glanzparaden auszeichnen, musste allerdings auch einen schon sicher geglaubten Ball aus dem Netz fischen. Ein hoher Ball wurde mustergültig runtergefischt und rutschte beim Abwurf doch noch über die Linie.. Lag es an den großen Torwart-Handschuhen, die er von Roman Weidenfeller erhalten hatte und die mind. 1 Nummer zu groß ausfielen? Nein, daran konnte es nicht gelegen haben, denn ansonsten machte er seine Sache gut.

Zum Ende der zweiten Halbzeit kam dann nochmal der angeschlagene Mittelstürmer aufs Feld, um den fehlenden Boden wettzumachen. Doch trotz mustergültiger Vorlagen seiner Mitspieler, versagte er ein ums andere Mal freistehend vor dem Tor der orangefarbenen Gegner.
Der Kampf um die Torjägerkrone wird somit eine gaanz enge Kiste. Bis zum Jahresabschluß und FCB-Weihnachtsfeier sind es nur noch 5 Spiele (im Hubertus am 22.12.07). Bis dahin muss der Torjäger noch deutlich an Form gewinnen, wenn er die Torjägerkrone erneut verteigen will.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die BLAUEN Binen, die das Spiel aufgrund der besseren 2.HZ gewann.

Banner
Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor