UZ_Birthday
    Geburtstag

demnächst:
CB Online
Keiner
Statistik
Seitenaufrufe : 336243
CB Login
Banner

PostHeaderIcon Spielbericht 19.10.07

Gewinnen und Spaß dabei haben..

Ganz anders die mal wieder zuspät angereisten Protagonisten, die erst hinzu stießen, als bereits die ersten 7 Treffer für Team Gelb gefallen waren. Fettverbrennung schien hier nicht an erster Stelle zu stehen. Neu gemischt und mit frischem Elan ging es erneut zur Sache..

Ecki, der nach seinem auskurierten Bandscheibenvorfall!! Akzente setzen wollte, war wieder mit von der Partie. Doch zunächst sollte die dicht gestaffelte Abwehrreihe der gelben Binen mit Chris, Alfons und Toni kaum nennenswerte Torschüsse zulassen.
Befragte man vor dem Spiel die Zuschauer um den Sieger dieser Begegnung zu erfahren, so bekam man als Antwort nur zu hören: Das gelbe! Team.
Aber manchmal kommt es eben anders, als man denkt. Geizten in den Anfangsminuten beide Mannschaften noch mit Strafraumszenen, so verlagerte sich das Spiel nach dem Führungstreffer des bunten Teams etwas mehr in den Gefahrenbereich. Gelb versuchte durch seine technische Überlegenheit zum Erfolg zu kommen, konnte diese aber wegen der Aggressivität der Bunten nicht umsetzen. Immer wieder wurden "gelbe" Spieler gefoult - meist handelte es sich um kleine Tecklings, die für die Zuschauer kaum sichtbar, aber für die Gelben doch nachhaltig spürbar waren. Bestes Beispiel dafür war Jui, der den flinken Matthes ein ums andere Mal an Schienbein oder Knöchel foulte. Der Außenseiter hatte durch diese Aktionen die weitaus besseren Möglichkeiten.

Mit nur einem Tor Vorsprung konnte das Spiel dann für den bunten Aussenseiter entschieden werden!

Fazit: Auch wenn man technisch brillantere Spieler in seinen Reihen hat, muss jeder voll bei der Sache sein, denn in der Halle kann es leicht zu Überraschungen kommen und da die bunten heute sehr gut gekämpft und öfters auch selbst getrickst haben, geht die Niederlage der gelben voll in Ordnung.

In der dritten Halbzeit dann diskutierten alle Spieler über anstehende Entscheidungen:
In welcher Halle soll zukünftig gekickt werden? Wann findet die Weihnachtsfeier und damit auch die Jahres-Siegerehrung statt.
Ecki, der nach seiner Verletzungspause den Anschluß im Kampf um den Torschützenkönig an Theo nahezu schon verloren hat, konnte auch heute nur minimalen Boden gutmachen. Profitieren könnte Ecki nur, wenn der aktuell noch mit 18 Toren Vorsprung führende Regionalligatrainer weiterhin an seiner Adduktorenzerrung leidet und auch die nächsten Spiele ausfallen würde.
Die Kampfansage des Vizepräsidenten fiel jedoch weniger bescheiden aus: Der Torjäger der vergangenen Spielzeit verkündete in seiner gefühlt halbstündigen Rede, dass er die Kosten der FC Bine-Weihnachtsfeier übernehmen werde, wenn er dennoch den Titel verteidigen sollte. Eine Kampfansage, oder eine Beeinflussung der Gegner? Wir bleiben dran und werden in den nächsten Wochen beobachten und berichten..

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die bunten Binen.

Banner
Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor
  • Hauptsponsor